Fleckenmauer Flörsheim-Dalsheim

Fleckenmauer Ortsbefestigung Flörsheim-Dalsheim
Baujahr: 1470 bis 1490
Lage: Ortsteil Dalsheim
Länge: ca. 1100 Meter
Bsonderheit: Einzige komplett erhaltene mittelalterliche Ortsbefestigung in Rheinhessen.
Beschreibung:1395 erteilt der Pfalzgraf Ruprecht II dem Marktflecken "Dagolfsheim" später Dalsheim das Baurecht für eine Ortsbefestigung.
Zwischen 1470 und 1490 wird die Befestigung aus unbehauenen Kalksteinen in einer Länge von ca. 1100 Metern gemauert.
Alle 7 Türme der Mauer sind bis heute erhalten. Die zwei Tore - Ober- und Untertor wurden 1870 niedergelegt.