Berliner Literaturversand - Buchhandlung Philipp Wendland

"Blick in die Buchhandlung" - ein Besuch lohnt sich!

"Zum Glück gibt`s Bücher - hier" - Der "Berliner Literaturversand - Buchhandlung Philipp Wendland" bietet ein umfangreiches Sortiment der besonderen Art: Jedes lieferbare Buch wird schnellstmöglich (i. d. R. innerhalb von einem auf den anderen Tag) besorgt! Neben Fachbüchern, CD`s, DVD`s und E-books wird für Sie auch nach längst vergriffenen Titeln gesucht! Verpackung und Versendung von Bücher-Geschenken in alle Welt gehören ebenso zum Kundenservice, wie die Möglichkeit einen eigenen "Bücher-Geschenketisch" für einen besonderen Anlass einzurichten! "Sie wählen für Ihr Fest die Bücher aus, die Sie von Freunden geschenkt haben möchten!" - In der Buchhandlung liegen diese für Ihre Freunde und Gäste zum schenken bereit! "Unmögliches wird sofort erledigt - Wunder brauchen etwas länger!" ist das Motto dieser sehr schönen Buchhandlung mit Charme und Fachkenntnis!"

mit Klick auf das Schild gelangen Sie zur Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:

10 Uhr bis 19 Uhr - Samstag 10 Uhr - 16 Uhr

Sie finden die Buchhandlung in Berlin-Charlottenburg zwischen Kurfüstendamm und Kantstrasse

Berliner Literaturversand Buchhandlung Philipp Wendland

Uhlandstraße 184, 10623 Berlin, Telefon: +49 30 881 52 92,

www.literaturversand-berlin.de

buecher(@)literaturversand-berlin.de

 

Depotbuchhandlung für Gartenhaus Testorf

"Quo vadis?" - Und das sagen Kunden:

Meine Empfehlung: "Buchhandlung in Charlottenburg"

wunderbare Auswahl, guter Service

(von Angelika)

Meine Empfehlung: "Buchhandlung Charlottenburg"

Originell - Kenntnisreich - mutiges Lager

(24.06. von Paul)

Meine Empfehlung: "Buchhandlung Berlin"

"sehr kompetente Beratung niveauvolles Sortiment, freundlicher Service + zügige Beschaffung von allen nicht gängigen Büchern."

(von Je.)

Buchhandlung Philipp Wendland

Bücher

Uhlandstraße 184

10623 Berlin

 

Meine Empfehlung: Einkaufen Berlin

"sehr gut sortiert, weiß alles, findet alles!"

(von Brigitte am 20.11.2013)