Christian Daniel Rauch-Museum Bad Arolsen

Blick in das dem in Bad Arolsen geborenen Bildhauer Christian Daniel Rauch (1777-1857) gewidmete Museum

Das Christian Daniel Rauch-Museum im ehemaligen Marstall der Fürsten von Waldeck und Pyrmont präsentiert mit Werken des Bildhauer, der in Arolsen geboren wurde,  sowie der Künstlerkollegen der Goethezeit die Entwicklung der deutschen und internationalen Skulptur im 19. Jahrhundert.

Das Museum ist in der deutschen Kulturlandschaft ein erstes und vorbildhaftes Beispiel für das föderale Programm der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin und entstand als Kooperation mit dem Land Hessen, dem Museum Bad Arolsen und den Staatlichen Museen zu Berlin. 

Christian Daniel Rauch (1777 – 1857)  hinterließ ein umfangreiches und facettenreiches Lebenswerk. Seinen künstlerischen Nachlass beherbergt die Nationalgalerie in Berlin. Ein Rauch-Museum in Berlin bestand bis ins 20. Jahrhundert als Dependance der Nationalgalerie, wurde aber vor dem zweiten Weltkrieg geschlossen und führte seither ein Schattendasein, zumal die Bestände nur geteilt und verstreut überdauerten. Nach Jahrzehnten konnte eine signifikante Anzahl  restauriert werden. Nach Jahrzehnten wurde aus diesen Schätzen für das Christian Daniel Rauch-Museum in Bad Arolsen eine reiche Auswahl zusammengestellt. Sie wird in dem hellen und weiten, für die museale Aufstellung behutsam gestalteten Raum des barocken Marstalls dauerhaft öffentlich präsentiert.

Gegenüber dem Schloss gelegen, das den geistesgeschichtlichen und architektonischen Kristallisationspunkt der ehemaligen Residenzstadt verkörpert, gehört dieser Bau nun zu einer reichen und vielfältigen Museumslandschaft: Hierzu zählen neben den Ausstellungen im Schloss zur zeitgenössischen Kunst, Fotografie und Kunstgeschichte auch die Geburtshäuser Rauchs und des Illustrators und Geschichtsmalers Wilhelm von Kaulbach sowie das Schreibersche Haus als ein nobles Privatgebäude an der Schlossstraße. english version

mit Klick geht`s zur Lage der Museen in Bad Arolsen

Museum Bad Arolsen Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen

Telefon: +49 5691 625734 - E-Mail: info@museum-bad-arolsen.de

 

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag 14 bis 17 Uhr Sonntag 11 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung (05691 / 625 734)  - Am 24. und am 31. Dezember ist das Museum geschlossen. Freier Eintritt am ersten Mittwoch des Monats

Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern:

Erfahrungen Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von

Christian Daniel Rauch Museum Schlossmuseum Bad Arolsen

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Ausstellungen sind sehr unterschiedlich und vielfältig, aber immer qualitätsvoll.

 

(von Ch. Birgmeier)

 

Erfahrungen Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von

Christian Daniel Rauch Museum

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Tolle Verbindung von Architektur und Ausstellungskonzept, ruhig - keine Überfülle trotz zwei gleichzeitigen Ausstellungen.

 

(von D. Schormann)

 

Erfahrungen Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von

Christian Daniel Rauch Museum

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Sehr schöner Ausstellungsraum, umfangreich und abwechslungsreich, toll kombiniert mit den neueren Werken - tolle Betreuung - sehr zu empfehlen.

 

(von Erika Schermann)

Erfahrungen Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von

Christian Daniel Rauch Museum

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Da ich selbst Bildhauer bin, bin ich natürlich restlos begeistert von der Sammlung, aber auch von der grandiosen Ausstellung "Jugendliche". Sehr gelungene Kombination von alter und neuer Kunst.

 

(von Astrid Mulde)

Erfahrungen Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von

Christian Daniel Rauch Museum

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Ausstellungen sind sehr unterschiedlich und vielfältig, aber immer qualitätsvoll.

 

(von Ch. Birgmeier)

Erfahrungen Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von

Christian Daniel Rauch Museum

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Tolle Verbindung von Architektur und Ausstellungskonzept, ruhig, keine Überfülle trotz zwei gleichzeitiger Ausstellungen.

 

(von D. Schormann)

Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von:

Christian Daniel Rauch Museum Bad Arolsen

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734


Das Museum ist schön eingerichtet. Mir gefällt es auch gut, dass man die Möglichkeit hat und per Video etwas über den Künstler erfahren kann und über die Techniken die er verwendet.

 

(von Veronika Bennink)

Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von:

Christian Daniel Rauch Museum Bad Arolsen

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734

 

Die vielen Figuren sind sehr schön, an Quantität wird dem Publikum nichts zugemutet.

Sehr schöner Raum, in dessen Situation die Figuren toll integriert wurden. (*Rückseite)

 

(Anton Scheid)

Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von:

Christian Daniel Rauch Museum Bad Arolsen

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734

 

sehr interessant auch die Ausstellung für Jugendliche insgesamt sehr informativ - ebenso Video

 

(AS Ingbert)

Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von:

Christian Daniel Rauch Museum Bad Arolsen

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734

 

Wir sind aus Bielefeld gekommen und uns gefällt dieses Museum sehr gut, da wir uns für figürliche Darstellung interessieren. Wir haben in Bielefeld kein Museum rein für Bildhauerei.

 

(von Jutta Stechemeser)

Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von Besuchern von:

Christian Daniel Rauch Museum Bad Arolsen

Schlossstraße 30, 34454 Bad Arolsen Telefon: +49 5691 625734

 

Exzellente Skulpturen!!! DANKE

 

(***)